App store downloaden ios

Entwickler haben mehrere Möglichkeiten, ihre Anwendungen zu monetarisieren, von kostenlos, kostenlos mit In-App-Käufen und bezahlt. Allerdings wurde App Store für eine glanzlose Entwicklungsumgebung kritisiert, was das Unternehmen im Juni 2016 veranlasste, eine „erneuerte Fokussierung und Energie” auf den Store anzukündigen. Zu den wichtigsten Änderungen, die in den folgenden Monaten eingeführt wurden, gehören Anzeigen in Suchergebnissen, ein neues App-Abonnementmodell und die Möglichkeit für Entwickler, auf Kundenbewertungen zu reagieren. Darüber hinaus begann Apple einen Prozess, um alte Apps zu entfernen, die nicht wie beabsichtigt funktionieren oder die nicht den aktuellen App-Richtlinien entsprechen, wobei App-Forschungsfirmen eine erhebliche Anzahl von App-Entfernungen aus dem Store bemerken. Darüber hinaus erhielt der App Store mit der Veröffentlichung von iOS 11 im September 2017 eine komplette Überarbeitung des Designs, die einen stärkeren Fokus auf redaktionelle Inhalte und tägliche Highlights sowie ein Design brachte, das im Stil mit mehreren der integrierten iOS-Apps von Apple vergleichbar ist. Ich liebe diese App, Artikel zu kaufen, indem ich mit meinem Handy scanne und nicht in der Schlange warten muss, ist unglaublich. Das einzige Schlechte an dieser App ist, dass es keine Möglichkeit gibt, eine Geschenkkarte in Ihrem Portemonnaie mit der App zu verknüpfen (sogar zwei Apple-Mitarbeiter im Store bestätigten es). In der Brieftasche hat eine Geschenkkarte ein Apple Store-Symbol, aber wenn Sie darauf klicken, wird die Apple Store-App geöffnet. Es wendet die Geschenkkarte nicht auf den Kauf an. Die App-Produktseite gibt Ihnen die Details, die Sie benötigen, wenn Sie entscheiden, was Sie herunterladen möchten.

Von mehr Videos bis hin zu Rankings und Bewertungen gibt es viele Möglichkeiten, ihnen bei der Auswahl der App zu helfen, die für Sie am besten zu finden ist. Das SDK ist ein kostenloser Download für Benutzer von Mac-PCs. [64] Es ist für Microsoft Windows-PCs nicht verfügbar.[64] Das SDK enthält Sets, die Entwicklern Zugriff auf verschiedene Funktionen und Dienste von iOS-Geräten, wie Hardware- und Softwareattribute, gewähren. [65] Es enthält auch einen iPhone-Simulator, um das Aussehen und das Gefühl des Geräts auf dem Computer während der Entwicklung zu imitieren. [65] Neue Versionen des SDK begleiten neue Versionen von iOS. [66] [67] Um Anwendungen zu testen, technischen Support zu erhalten und Apps über den App Store zu verteilen, müssen Entwickler das Apple Developer Program abonnieren. [64] Im November 2014 entfernte Apple die Marihuana Social Networking App MassRoots, mit dem Grund, dass sie „den übermäßigen Konsum von Alkohol oder illegalen Substanzen fördert”. [173] Im Februar 2015 wurde MassRoots wieder in den Store eingeführt, nachdem Apple seine Durchsetzungsrichtlinien geändert hatte, um Cannabis-Apps in den 23 Bundesstaaten zuzulassen, in denen es legal ist. [174] Von den besten Apps zum Kochen gesünderer Mahlzeiten bis hin zu actionreichen Spielen, um die Kinder zu unterhalten, haben App Store-Redakteure Themenlisten der Download-würdigsten Spiele und Apps erstellt. Im Dezember 2017 gab Apple bekannt, dass Entwickler Anwendungen für vorbestellerung anbieten können, damit sie Apps zwischen 2 und 90 Tagen vor der Veröffentlichung im Store sichtbar machen können. [56] [57] Dies sind die am häufigsten heruntergeladenen iOS-Anwendungen und die umsatzstärksten iOS-Anwendungen aller Zeiten von 2010 bis 2018.

[156] Erfahren Sie, mit welchen Zahlungsmethoden Sie Apps und andere Inhalte kaufen können. Sie können auch eine Apple-ID ohne Zahlungsmethode erstellen, wenn Sie eine kostenlose App herunterladen.